Unsere Technologie im Detail:


Hardware


Im E-Commerce Hosting spielt nicht nur die Anbindung sondern auch die verbaute Hardware des Servers eine große Rolle, damit der Onlineshop dem Kunden ein hervorragendes Shoppingerlebnis, egal auf welchem Endgerät, bieten kann. Wir sorgen dafür, dass Ihr Shop immer über die volle Rechenleistung verfügen kann, wenn er sie benötigt.
DDR4 RAM ist Arbeitsspeicher der neuesten Generation mit sehr schneller Anbindung. ECC RAM (Error Correting Code) kommt im professionellen Bereich zum Einsatz, da er über ein Fehlerkorrekturverfahren verfügt und Speicherfehler korrigieren (1 Bit) oder erkennen (2 Bit) kann. So verhindert man das Speichern von korrumpierten Daten.
SSDs verfügen, anders als die bekannten HDDs, über keine beweglichen Bauteile. Aus diesem Grund arbeiten sie zuverlässiger und sind um ein Vielfaches schneller. Die in unsere Server eingebauten SSDs sind direkt per PCI-Express (NVMe) angebunden und erzielen somit noch bessere Übertragunsraten als über den bekannten SATA-Standard.
Wir setzen auf Raid-1, um Verlust von Daten bei einem Hardwaredefekt auszuschließen. Alle Daten werden redundant auf zwei baugleiche NVMe SSDs gespeichert. Ist eine defekt, kann sie einfach ersetzt werden und der Betrieb ohne Datenverlust fortgesetzt werden.
Ein Raid-1 System ersetzt aber natürlich keine Backup-Routine! Wie wir die Sicherheit Ihrer Daten gewährleisten, erfahren Sie unter >>Datensicherheit.
Der Server ist im Serverzentrum in Frankfurt am Main mit unbegrenzten 500 Mbit/s ans Internet angebunden. Somit sind geringe Ladezeiten bei Ihren Kunden garantiert.
Sollte es kurzfristig zu einer hohen Nachfrage nach Ihrem Webangebot kommen, wird die Anbindung per Burst automatisch erhöht (bis zu 1 Gb/s) um ein gleichbleibendes Erlebnis zu gewährleisten.
Server Center

Software


Wir setzen als Webserver-Software auf nginx. nginx wird von knapp 64 % der Top 10.000 Websites eingesetzt, Tendenz steigend. Durch den modularen Aufbau und der dadurch guten Konfigurierbarkeit bleibt nginx leichtgewichtig und effizient, was sich in geringer Serverlast und schnelle Ladezeiten wiederspiegelt.

Neben nginx kommt noch weitere moderne Software wie HTTP/2 zum Einsatz um hohe Geschwindigkeiten zu gewährleisten.

Für das Server-Managament setzen wir auf die Open Source Anwendung ISPconfig. Überzeugende Features sind die transparente & fortlaufende Entwicklung, Multi-Server Support, Lokalisierung, Nutzerverwaltung und alle wichtigen Services sind übersichtlich und komfortabel in einer grafischen Benutzeroberfläche bedienbar.


Features

  • nginx: reduziert die Serverlast und verringert die Ladezeit
  • ISPconfig: sichere, transparente und stabile Server-Management Oberfläche (Browser-Support)
  • HTTP/2: neueste Version des Verbindungsprotokolls HTTP, geringere Latenz zwischen Client und Server
  • phpFPM: schnellere Verarbeitung von PHP-Skripten, geringere Ladezeiten und mehr gleichzeitige Aufrufe
  • opCache: Bytecode-Cache, sorgt dafür, dass aufgerufene PHP-Skripte komplett neu verarbeitet werden müssen
  • memCache: verschnellert dynamische Webanwendungen, durch Zwischenspeichern von Daten im Arbeitsspeicher